Ludwig-Berger-Straße 9a, 93326 Abensberg
09443 - 700 960

Trauma Schmerz

Beitragsseiten

Wie sieht die Behandlung aus 

Aufgrund meiner Erfahrung behandle ich meine Klienten mit Methoden und Strategien,
die schnell und hoch wirksam sind. Das sind neben evaluierten und wissenschaftlich entwickelten Methoden auch ganzheitliche Vorgehensweisen und Module. Dabei haben sich Techniken der Energetischen Psychologie als sehr erfolgreich erwiesen. Dies erscheint manchen etwas ungewöhnlich, weil es nicht nur klassische Gesprächstherapie ist, sondern auch körperorientertes Vorgehen als auch intuitive Methodik einschließt. 

Therapiemethoden

  • Enspannungsverfahren / Hypnose
  • Energetische Psychotherapie
  • Psychologische Meridian Therapie (PMT)
  • Matrix Reimprinting

Die Energetische Psychologie wurde von amerikanischen Psychologen begründet und zu einer ganzheitlich orientierten Behandlungsform weiterentwickelt. Sie verknüpft dabei das Energiemodell der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) mit Methoden aus der kognitiven Verhaltenstherapie, der Hypnotherapie nach Milton Erikson, dem NeuroLinguistischem Programmieren (NLP), der kurzzeit- orientierten Lösungstherapie nach de Shazer. Bei der Kernmethode dem EFT (EmotionalFreedomTechniques) werden AkupunkturPunkte auf Meridianen stimuliert. Diese Punkte berührt oder beklopft der Klient oder der Therapeut und gleichzeitig wird innerlich das Problem fokussiert, eingebettet in einem gesprächstherapeutischen Rahmen.

Psychologische Meridian Therapie: Mein Ansatz dabei ist prozess-orientiert, die Behandlung orientiert sich an den Themen und Problemen, die beim Patienten zu Tage treten. Häufig verblüffend rasch kommen wir in Kontakt mit dem Unterbewußtsein und gelangen an unverarbeitete, tief verankerte und verdrängte Inhalte, wie negative Erlebnisse, traumatische Erfahrungen und in der Kindheit erworbene Glaubenssätze. Die Ursachen und Entwicklungen von Problemen, Ängsten und Krankheiten könnnen dann bearbeitet und aufgelöst werden und Traumen in die Heilung kommen.

Matrix Reimprinting ist eine Weiterentwicklung dieser Therapieform, die es uns ermöglicht, tiefgreifende Veränderungen im Menschen herbeizuführen. Sogar "vergessene" traumatisch erlebte Ereignisse werden unserem Bewußtsein wieder zugänglich und können verarbeitet werden, so dass auch über lange Zeit eingefrorene belastende Emotionen freigesetzt werden. Darüberhinaus kann die erlebte "Geschichte" neu erzählt werden, das Szenario erhält eine positive Wendung und das Trauma wird in die Heilung gebracht.

Besonders in der Therapie von Traumen und Traumafolgestörungen konnte man mit dieser Behandlung signifikant deutliche Verbesserungen, vor allem beim psychologischen Stress erreichen.

Während und nach der Behandlung kommt es zu einer Reaktion in Gehirnzentren, die mit Emotionen und der Stressreaktion in Verbindung stehen.  
Es 
sinkt nicht nur das Stresslevel deutlich, auch die empfundenen Angst- und Ärgergefühle sowie die körperliche Anspannung nehmen spürbar ab.

Inzwischen gibt es wissenschaftliche Untersuchungen, dass durch eine Behandlungsfolge z.B. die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol deutlich reduziert werden konnte ( 24% mehr als gegenüber reiner Gesprächstherapie). In einer veröffentlichten Studie über Kriegsveteranen wurden bei über 80% der Patienten mit posttraumatischen BelastungsStörungen (PTSD) auch nach einem halben Jahr keine klinisch relevanten Symptome mehr festgestellt.

Auch ich selbst profitierte bei der Behandlung meines Unfalltraumas so durchgreifend, dass ich mich schließlich von seit Jahren immer wiederkehrenden chronischen Nackenschmerzen befreien konnte. Patienten in der Klinik und Klienten in meiner Praxis haben in einigen Fällen sogar nach einer oder zwei Sitzungen ihr Trauma überwunden.



Kommende Veranstaltungen

Neueste Beiträge

Newsletter

Ich respektiere Ihre Privatsphäre! Ich garantiere, dass Ihre E-Mail wird nicht verkauft, verbreitet oder für Spam missbraucht wird. Ein Austragen aus unserem Newsletter ist jederzeit möglich.

captcha 

Kontakt

Psychologische Praxis mit Coaching & Therapie,
Cornelia Wallner

Ludwig-Berger-Straße 9a
93326 Abensberg
E-Mail: info@wiederstressfrei.de
Tel.: 09443 - 700 960
Fax: 09443 - 700 961